Bewegte Kids Wochen 2020 – das ORIGINAL!

Im Rahmen unserer Bewegten Kids Wochen ist es unser größtes Ziel den Kindern Spaß und Freude an der Bewegung zu vermitteln. Die Vielfalt der Bewegungsformen, die zahlreichen Sportarten und der Umstand, dass die Kinder bei deren Ausführung nicht sich selbst überlassen werden, wird von den Kids und deren Eltern gleichermaßen geschätzt. Für uns sind die Kinder unsere Kunden – deshalb nehmen wir ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche sehr ernst. Wertschätzung, Herzlichkeit und Freundlichkeit sind für uns die wichtigsten Grundpfeiler in unserem Tun mit den Kids. Wir haben Spaß an unseren Bewegten Kids Wochen und sind selbst mitten drin.

Auch im kommenden Sommer werden wieder die „Bewegte Kids Wochen“ für Kinder von 5-13 Jahren angeboten.

Am Gelände des Sportcenters Baden stehen ganz viele, coole Bewegungsangebote, viel Spaß, spielerischer Sport und außerdem gesunde Ernährung im Mittelpunkt.

  • für 5-13 jährige am Gelände des Sportcenter Baden
  • professionelle Betreuung durch ausgebildete PädagogInnen & SportlehrerInnen & SportwissenschafterInnen


Die Kinder haben in den “Bewegte Kids” Wochen die Chance neue Sportarten kennen zu lernen und auszuprobieren. So stehen zum Beispiel folgende Sportarten und Bewegungen am Wochenplan: Schwimmen, AirTrack Bahn, alle möglichen Ballspiele (Football, Baseball, Hockey, Squash, Basketball, etc.), Leichtathletik, Bewegungsspiele, Rätselralley, Parcours, Karate, Tischtennis, Kegeln, Slackline und vieles mehr. Außerdem haben die Kinder immer wieder die Möglichkeit ihre Kräfte zu sammeln und sich in der ChillOut Area zu erholen.

Jause & Mittagessen

Ein sehr wichtiges Thema stellt für uns auch die richtige und passende Ernährung dar. Deshalb steht bei unseren “Bewegte Kids” Wochen kindergerecht und nährhaft am Tagesplan. Neben dem kindergerechten und nährhaften Mittagessen gibt es auch eine gesunde Jause, sodass den Kindern niemals die Energie ausgeht.

Gruppeneinteilung

Die jungen SportlerInnen werden in mehreren Gruppen aufgeteilt und zudem von professionell ausgebildeten PädagogInnen, SportlehrerInnen und SportwissenschafterInnen während der “Bewegte Kids” Woche betreut. Außerdem jeder Gruppe stehen zumindest 2 BetreuerInnen zur Verfügung. Professionelle Betreuung, liebevolle Behandlung, coole Inhalte, hohe Qualität in der gesamten Umsetzung.



Weitere Info

Auch 2020 werden wir wieder ab Mödling einen ShuttleService geben. Die Kosten belaufen sich pro Kind und Woche auf € 30,–. Wenn dies für Sie interessant sein sollte, geben Sie das bitte bei der Anmeldung an. Im Anschluss kontaktieren wir Sie für nähere Informationen gerne


“Bewegte Kids” Wochenpreis € 239,–

€ 10,– GeschwisterBonus (gilt für ein Geschwisterkinder).

Als Kunde der Raiffeisenbank Region Baden erhalten Sie -10% Rabatt. Bitte bei der Anmeldung angeben.

“Es ist immer wieder schön, sein Kind mit leuchtenden Augen abzuholen. Dort verbringen sie einfach eine tolle Zeit. Die Vielfalt an Möglichkeiten, die geboten werden, lässt sich sonst kaum wo finden. Wir freuen uns jeden Sommer drauf.”

Adresse Sportcenter Baden: Walterdorfer Strasse 40, 2500 Baden.

Partner der “Bewegte Kids” Wochen

Stornobedingungen:

Auch wenn die Vorfreude auf die „Bewegte Kids“ Wochen sehr groß ist. Leider kann immer wieder was dazwischen kommen.

Eine Stornierung ist nur gültig, wenn diese per E-Mail erfolgt.

Infolge von einer Ab- oder Ummeldung fällt eine Manipulationsgebühr von € 20,- an. Für die Abmeldung Zurücktretung ab 4 Wochen vor Start der Woche, bei der Ihr Kind angemeldet ist, fallen außerdem Kosten in der Höhe von € 60,- an, ab 7 Tagen bis 2 Tage vor Beginn der Kurswoche, an dem Ihr Kind teilnimmt, fallen Kosten in Höhe von € 180,- an. Bei Abmeldung am Tag des Wochenstarts oder bei Nichterscheinen fallen jedoch die gesamten Kurskosten an. Sollte die Teilnahme an den „Bewegte Kids“ Wochen aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich sein, stellen wir einen Gutschein für die “Bewegte Kids” Wochen für das Folgejahr aus. In diesem Fall ist jedoch ein ärztliches Artest (in der Woche) notwendig.